Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz des

Feuerwehrmuseums "Pompjeesmusée an der Géitz"

in Niederwiltz.

Nachdem jahrelang viel über die Planung eines Nationalen Feuerwehrmuseums geredet wurde und trotzdem nichts Konkretes entstanden ist, nahmen 4 Feuerwehrveteranen das Projekt selbst in die Hand und starteten Anfang 2018 in Eigenregie die Arbeiten für ein kleines Feuerwehrmuseum, welches in einem ausgedienten Gerätehaus in Niederwiltz entstehen soll. Mit diesem Projekt soll ein erster Schritt in Sachen Feuerwehrmuseum getan werden, ohne jedoch die Idee von etwas Grösserem komplett aus den Augen zu verlieren.

Nach kurzer Zeit schlossen sich der Vierer-Gruppe dann noch 2 weitere Feuerwehr-Kollegen an. Schnell wurde man sich dann auch mit der Gemeindeverwaltung aus Wiltz einig, welche dem Feuerwehrverband das alte Gebäude zum symbolischen Euro / Jahr vermietet. Die erforderlichen Sanierungs- und Ausbauarbeiten mussten jedoch in Eigenregie erfolgen. Glücklicherweise fanden sich etliche Firmen und Sponsoren, welche eine Reihe von Arbeiten zum Nulltarif oder zu sehr günstigen Konditionen ausführten. An dieser Stelle nochmal einen grossen Dank an Alle, die sich an diesem Projekt beteiligt haben. Es war richtig viel Arbeit, aber die Mühe hat sich definitiv gelohnt.

Danke ebenfalls an die Verantwortlichen des Feuerwehrverbandes sowie an die Firmen, welche die Idee und Wichtigkeit eines solchen Museums erkannt und mitgetragen haben.

Am 21. Dezember 2019 wurde der Förderverein "Frënn vum Pompjeesmusée an der Géitz" gegründet. Der Verein ist Mitglied des Feuerwehrverbandes und hat die Aufgabe sich um die Leitung des Museums zu kümmern.

Eine Gruppenbesichtigung buchen

Newsletter

Pompjeesmusée an der Géitz

2, rue Geetz

L-9558 Wiltz

+352-28556422

musee@fnsp.lu

  • White Facebook Icon